WDW 2018: Das größte Ducatisti Treffen der Welt

Die WDW2018 steht vor der Tür, die Tickets kommen an und die Motoren laufen heiß. Doch für viele, die zum ersten Mal zur WDW fahren stellt sich die Frage, was sie erwarten können. Hier findet ihr einige der spannendsten Events im Fahrerlager, auf der Rennstrecke und in der Umgebung. Für alle Scrambler Fans gibt es auch heuer wieder ein eigenes Village mit vielen spannenden Attraktionen.

Ticketversand nur noch bis 6. Juli

Für alle, die noch kein Ticket haben, es ist noch nicht zu spät! Tickets mit Versand können bis 6. Juli bestellt werden, danach können noch immer Tickets gekauft werden, diese werden aber in Misano hinterlegt. Weiter Infos zum Ticketkauf findest du hier

Einige Tipps für die Anreise

Die Anreise zur WDW gestaltet sich am einfachsten mit dem Motorrad. Motorradparkplätze gibt es genug und man kann fast direkt zu den Attraktionen oder zum Strand fahren. Sollte man mit dem Motorrad anreisen gilt es aber eines zu beachten: Motorradkleidung ist ein Muss. Findet man sich plötzlich im Motorradstau wieder, ist eine lange Hose unverzichtbar, denn bei 35°C Außentemperatur kann ein Ducati Motor ganz schön warm werden.