XDiavel

XDIAVEL

XDIAVEL - VERGNÜGEN BEI NIEDRIGER GESCHWINDIGKEIT

 

Ducati betritt die Welt der Cruiser auf ganz eigene Weise und stellt einen echten Cruiser, aber mit dem typischen Design, den technischen Merkmalen und der typischen Leistung der Motorräder aus Borgo Panigale, vor. Die XDiavel ist „Vergnügen bei niedriger Geschwindigkeit”, sie vereint das für Cruiser typische entspannte Fahren bei niedriger Geschwindigkeit mit der Aufregung und dem Adrenalin des für Ducati typischen sportlichen Fahrens. Das X in XDiavel steht genau dafür: Das Überkreuzen zweier offensichtlich unterschiedlicher, weit voneinander entfernter Welten, vereint in einem Motorrad, in dem sich beide ohne Kompromisse vollständig wiederfinden.

Diese Fusion von zwei Welten lässt sich besonders im design wiederfinden: Lang, niedrig, muskulös, moderne Formen und Spitzentechnologie. Aber vor allem sexy. Genau so müssen sich die Designer von Ducati die Fusion von Ducati und Cruiser DNA vorgestellt haben, als sie sich an die ersten Entwürfe machten. Ein Motorrad, das bedingungslosen Stil mit Spitzentechnologie vereint. Ein Motorrad, das das Konzept der Cruiser in die Moderne, in die Zukunft überträgt und ein echte „Technocruiser” ist.

Breiter Lenker und nach vorn verlegte Fußrasten. Die Räder gleiten über die Straße, begleitet von dem für einen Cruiser typischen Gefühl der Kontrolle und des Komforts. Aber wenn der Moment gekommen ist, in die Kurve zu gehen, überrascht sie. Die XDiavel ist ein Cruiser, dessen Leistung und technische Merkmale eine absolute Vielseitigkeit des Fahrstils und des Fahrerlebnisses ermöglichen.

XDiavel S

XDIAVEL S

XDIAVEL - VERGNÜGEN BEI NIEDRIGER GESCHWINDIGKEIT

 

Ducati betritt die Welt der Cruiser auf ganz eigene Weise und stellt einen echten Cruiser, aber mit dem typischen Design, den technischen Merkmalen und der typischen Leistung der Motorräder aus Borgo Panigale, vor. Die XDiavel ist „Vergnügen bei niedriger Geschwindigkeit”, sie vereint das für Cruiser typische entspannte Fahren bei niedriger Geschwindigkeit mit der Aufregung und dem Adrenalin des für Ducati typischen sportlichen Fahrens. Das X in XDiavel steht genau dafür: Das Überkreuzen zweier offensichtlich unterschiedlicher, weit voneinander entfernter Welten, vereint in einem Motorrad, in dem sich beide ohne Kompromisse vollständig wiederfinden.

Diese Fusion von zwei Welten lässt sich besonders im design wiederfinden: Lang, niedrig, muskulös, moderne Formen und Spitzentechnologie. Aber vor allem sexy. Genau so müssen sich die Designer von Ducati die Fusion von Ducati und Cruiser DNA vorgestellt haben, als sie sich an die ersten Entwürfe machten. Ein Motorrad, das bedingungslosen Stil mit Spitzentechnologie vereint. Ein Motorrad, das das Konzept der Cruiser in die Moderne, in die Zukunft überträgt und ein echte „Technocruiser” ist.

Breiter Lenker und nach vorn verlegte Fußrasten. Die Räder gleiten über die Straße, begleitet von dem für einen Cruiser typischen Gefühl der Kontrolle und des Komforts. Aber wenn der Moment gekommen ist, in die Kurve zu gehen, überrascht sie. Die XDiavel ist ein Cruiser, dessen Leistung und technische Merkmale eine absolute Vielseitigkeit des Fahrstils und des Fahrerlebnisses ermöglichen.

In bester Ducati Tradition ist die XDiavel auch als S Version erhältlich. Das Top-Of-The-Range Modell unterscheidet sich in der Elektronik, hat doch nur die S u.a. das DRL System, die Anbindung zum Infotainment System, die DLC-beschichtete Gabel, die mächtigen M50 Brembo Bremszangen und vieles mehr. Die unfassbaren gefrästen und polierten 8"-Felgen und zahlreiche weitere Details machen die XDiavel S zum Hingucker.