Dovizioso verlängert bis 2020!

Ducati verkündet nach dem GP von Frankreich, dass die Partnerschaft mit Andrea Dovizioso weitergehen wird. Der Italiener hat einen Vertrag für die nächsten zwei Saisonen unterzeichnet. Dovizioso ist mittlerweile der dienstälteste Ducati Fahrer aller Zeiten und wird am Ende der Saisons 2020 8 Jahre lang durchgehend Ducati gefahren sein.

Andrea Dovizioso (Ducati Team #04)

“Heute war ein toller Tag für mich, denn mit Freude kann ich verkünden, dass die Partnerschaft mit Ducati für die nächsten zwei Jahre weitergeht. Ich finde wir haben schon fantastische Arbeit geleistet aber das ist nicht genug, wir wollen mehr. Darum bin ich froh, dass wir eine Übereinkunft gefunden haben die es uns erlaubt weiterhin zusammen zu arbeiten und so noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Wir haben zweieinhalb Saisonen vor uns, mehr als genug Zeit um einen Weltmeistertitel nach Hause zu fahren. Ich freue mich wirklich über die Unterstützung die ich von so vielen Leuten erhalten habe, ich hätte es mir nie träumen lassen so lange bei Ducati zu bleiben.“