VINO DUCATI - EIN BESONDERER WEIN

Die Marke Ducati steht für höchste Qualität und besondere Leistungen, sei es in Punkto Leistung, Design oder Emotion. Dies gilt nicht nur für die Motorräder - jedes T-Shirt, das mit dem Ducati Logo versehen wird, jedes Spielzeug und natürlich auch Lizenz-Produkte wie der Vino Ducati, müssen sich diesem Diktat beugen und höchste Standards erfüllen. Ceci übertraf alle Erwartungen und darf als einziger Weinhersteller offiziell auch den Markennamen Ducati auf seinen edelsten Weinen verwenden und so den Ducatistas beim Genuss des edlen roten Tropfens ein Lächeln auf das Gesicht zaubern.

 

TRADITION TRIFFT AUF INNOVATION

Wir schreiben das Jahr 1938. Im verschlafenen Süden der Region Parma gibt es ein Lokal, das nicht nur für die exzellenten Speisen, sondern auch für etwas anderes bekannt war: den dunkelroten, in Schüsseln servierten Lambrusco. Das Lokal gehörte Otello Ceci. Jahr für Jahr wurde das Ritual der Weinpresse mehr und mehr zu seiner Berufung und auch seine Kinder begannen seine Passion zu teilen. Schon bald wollten ihm fast 400 Weinbauern aus der Gegend ihre beste Ernte verkaufen.

 

 

In den 90er Jahren drückten Ottelo’s Enkel und Urenkel dem Unternehmen ihren Stempel auf. Der Traditonsbetrieb Ceci wurde zu einem der Vorzeigekeller für hochwertigsten Lambrusco. Sorten wie Lambrusco „Terre Verdiane“ oder „Otello Oro Nerodi Lambrusco“ wurden ins Leben gerufen und eroberten den nationalen und internationalen Weinmarkt im Sturm. Der Großvater hätte sich wahrscheinlich nie erträumen lassen, dass sein Wein, den er mit Leidenschaft ausbaute, einmal zum Synonym für den besten Lambrusco dieser Erde werden wird.

WARUM AUSGERECHNET EIN LAMBRUSCO?

Was ist Lambrusco? Lambrusco ist eine alte Rebsorte, die ihren Ursprung in der Emilia Romagna hat und mit einem sehr schlechten Ruf behaftet ist. Bekannt als billiger, süßer Wein, von dem jedes gute Restaurant seine Finger lassen wird. Doch warum lässt Ducati seine Finger dann nicht von dem Traubensaft? Die Antwort ist simpel: Dieser Lambrusco ist mit dem „billigen Fruchtsaft der 80er Jahre“ nicht zu vergleichen. Dieser Lambrusco ist ein dunkler, fruchtiger und sehr jugendlicher Wein, der sehr gut gekühlt zu trinken ist. Ein Rotwein, der auch im Sommer für Gaumenfreuden sorgt. Man muss kein Weinkenner sein, um diesen Lambrusco zu lieben, da er einfach gut schmeckt.

 

WO KANN MAN DIESEN WEIN BEKOMMEN?

Der Ducati Wein wird natürlich nicht wie ein Ersatzteil von den Ducati Händlern verkauft. Alte Bekannte kümmern sich darum, dass wir auch in den Genuss dieses Tropfens kommen können, nämlich „Da Maurizio“. Viele Ducatista kennen Conny und Maurizio, da sie ja seit Jahren für Speis und Trank bei den Ducati Speeddays sorgen. Ab sofort importieren die beiden auch die Produkte aus dem Hause Ceci. Und heuer bietet sich die perfekte Gelegenheit, bei den Ducati Speeddays den Ducati Wein am Slowakia Ring vom 03. bis 06. August 2017 zu probieren. Natürlich kann man auch die eine oder andere Fasche mitnehmen, denn der Vino Ducati ist das perfekte Geschenk für jeden Ducatista, der schon alle T-Shirts im Schrank hat. Darum empfehlen wir, Conny und Maurizio in ihrer Box zu besuchen und sich vom Ducati Wein verzaubern zu lassen.

 

WER IST MAURIZIO UND CONNY?

Maurizio kommt aus Cellole, 50 Km nördlich von Neapel, und ist der jüngste Spross des Izzo Clans, einer echt süditalienischen Familie, wo die Mamma noch das Sagen hat. Wenn „Mauri“ über seine Produkte spricht, insbesondere wenn es von „Mamma“ hergestellt wurde, schwingt viel Stolz auf seine Heimat und Familie und ein klein wenig Heimweh in seiner Stimme mit. Conny ist einfach gesagt der Grund, warum Maurizio seiner geliebten Heimat „Ciao“ gesagt hat.

Ihr gemeinsames Geschäft ist das Ergebnis aus all dem. Ist es doch eine gute Gelegenheit, oft in den Süden Italiens zu reisen, um den Kontakt mit den Lieferanten zu pflegen und die „Mamma“ zu besuchen. So betreiben die beiden in Bruck an der Mur einen kleinen, aber ebenso feinen Laden ausschließlich mit Spezialitäten aus Italien. Ob das feinste Olivenöl von der Mamma, edle Weine von der Vulkaninsel Stromboli, eine Trüffelsalami, die im Gaumen einen Geschmacksorkan auslöst - Fans der Cucina Italiana kommen dort sicher auf Ihre Rechnung. Mehr dazu auf www.da-maurizio.at