The Land of Joy @ WDW2018

Natürlich ist auch das Land of Joy wieder bei der WDW vertreten.
Im Laufe des dreitägigen Events wird es im Scrambler Village eine Vielzahl an Events geben, darunter auch musikalische. Livemusik und Live Episoden des Scrambler Radio werden sich abwechselnd die Bühne teile, sodass auch Leute die nicht anreisen konnten dabei sein können. Natürlich wird auch der gelbe Scrambler Schulbus vor Ort sein. Darin befindet sich ein Fotostudio, wo alle Scrambler Fans Fotos von sich machen können. Diese Fotos werden auch in einem Buch zu sehen sein, dass den fünften Geburtstag der Scrambler Marke markiert.

Die Stars machen sich dreckig

Am Freitag, dem 20. Juli wird das erste Rennen stattfinden. Ein Flat Track Rennen. Ein direktes Eliminationsrennen für 8 Fahrer. Andrea Dovizioso, Sieger des Rennens in 2016, Troy Bayliss, Danilo Petrucci, Jack Miller und Michele Pirro werden auf einer speziell abgestimmten Scrambler Flat Track Pro auf dem Dirt Track um den Sieg kämpfen.

Die große Scrambler

Ein Teil des Land of Joy wird sich besonders auf die neue Scrambler 1100 konzentrieren, die genau wie die anderen Scrambler Modelle, für Probefahrten zu haben sein wird. Natürlich hat man auch die Möglichkeit in der Scrambler Flat Track School das Driften auf einem echten Dirt Track zu lernen.

Stuntshow im Scrambler-Style

Das Scrambler Silodrome wird sicher ein Highlight im Scrambler Village sein. Ein hölzerner Zylinder in dem bis zu 3 waghalsige Stuntmen gleichtzeitig mit ihren Scramblers die Wände hochfahren. Angst darf man hier nicht mitbringen.

Scrambler Custom Rumble

Customizing ist ein wichtiger Aspekt des Land of Joy. Darum wird es wie auch im vorigen WDW wieder eine besondere Preisverleihung für die Sieger des “Custom Rumble” geben. Dort werden jedes Jahr die schönsten Custom Scramblers ausgewählt. Die Finalisten der Kategorien Best Dealer, Best Private Customizer, Best Customer und Best Rookie werden zu sehen sein und eine Jury wird die Gewinner auswählen.

Land of Joy, aber nicht ohne gutes Essen

Ein wichtiger Bestandteil der Scrambler Philosophie ist es gutes Essen zu genießen. Aus diesem Grund wird es im Scrambler Village mehrere Foodtrucks geben, die wahrliches Gourmet Streetfood und Getränke servieren.

Eine andere Perspektive auf die WDW2018

Beim WDW2018 wird man auch die Möglichkeit haben das Event aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Mit eine Heißluftbalon, der am Boden fixiert ist wird man 100 Meter über das Event geflogen und kann so einen einzigartigen Ausblick genießen.

In das Land of Joy schnuppern ist erlaubt

Weil es viele gibt, die das Land of Joy noch nicht erlebt haben, es aber gerne würden, gibt es die Möglichkeit alle Scrambler Modelle auszuprobieren, ob auf Asphalt oder auf einem waschechten Flat Track in der Flat Track School. Überzeuge dich selbst vom Spirit der Scrambler