Enduro E-MTB limited edition by Ducati

Das Ducati MIG-RR Limited Edition ist eines der exklusivsten E-MTB, das je gebaut wurde. Es ist auf nur 50 Stück limitiert, nummeriert und personalisiert mit dem Namen des Besitzers. Das Fahrwerk wird in seinem Setup auf den Besitzer abgestimmt und das Design ist ein Kunstwerk von niemand geringeren als Aldo Drudi und seinem D-Perf Designcenter.

Das MIG-RR setze bereits Standards für E-Bikes und war mit Top-Komponenten bestückt. Diese Sonderserie legt nochmals ordentlich zu:

  • Öhlins Gabel RXF36 M.2 vorne, 170 mm Federweg
  • Öhlins TTX Air Stoßdämpfer hinten, 160 mm Federweg
  • DT Swiss HXC1200 Carbonfelgen, 29 Zoll vorne - 27,5 Zoll hinten
  • Elektronisches Sram X01 12 Gang Getriebe (11-50)
  • Shimano Saint Bremsen mit 203mm Freeze Ice Tec Bremsscheiben
  • Maxxis Assegai EXO + TR 3C Reifen, 29x2,6 vorne - 27,5x2,6 hinten

Das Ducati MIG-RR Limited Edition wird auch mit einer zweiten 504 Wh Shimano-Batterie und einem dazu passenden Evoc E-Ride Rucksack geliefert, so dass bei anspruchsvollen Touren genug Power zur Verfügung steht, ohne das für MIGs typisch gute Handlung und den niedrigen Schwerpunkt zu beeinträchtigen.

MOTOR - ANTRIEB

Das speziell für E-MTBs entwickelte Shimano Steps E8000 Antriebssystem ist ein echter Range-Extender. Der Fahrer bestimmt selbst, abhängig vom Riding Mode wie viel Hilfe er möchte...

RIDING MODES

Eco, Trail, Boost und Power-Walk-Assist!

Es stehen drei Unterstützungsstufen zur Auswahl. Für längere Touren ist die Stufe „Eco“ hervorragend geeignet, um Energie zu sparen und dennoch Support vom Antrieb zu erhalten. Der dynamische Trail-Modus sorgt für eine Leistungsentfaltung, die sich dynamisch nach dem...

weiterlesen

SCHALTGRUPPE

Technologie, die Schalten vereinfacht!

Schon auf den ersten Blick hat Eagle AXS™ all die konkreten Vorteile einer kabellosen, elektronischen Schaltung fürs Mountainbike. Etwas genauer betrachtet, gibt sie anspruchsvollen Bikern bislang unerreichte Möglichkeiten der Individualisierung und Kontrolle über ihren...

weiterlesen

ELEKTRONIK

Die Elektronik Komponenten gehören zum besten was man für Geld bekommen kann. Ob nun der Li-Ion-Akku mit 504 Wh, der übersichtliche Shimano Fahrrad-Computer...

SCHALTER

Bedingungslose Präzision!

Der Firebolt-Schalter SW-E8000-L hat ein ergonomisches Design, das den speziellen Anforderungen ans Mountainbiking auf engen Singletrails und in unebenem Gelände Rechnung trägt. Präzises und reibungsloses Hin- und Herschalten zwischen verschiedenen...

weiterlesen

FAHRRAD-COMPUTER

Übersichtlich und in Farbe!

Wer sein e-Mountainbike auf extremen Fahrten nutzt, der hat keine Zeit und auch kein Auge für ein großes, komplexes Display. Dieser Umstand wurde von Shimano bedacht. Das LCD Farbdisplay SC-E8000 hat nur 4 cm Durchmesser und eine angenehm aufgeräumte Anzeige. Die...

weiterlesen

BATTERIE

Modernste Li-Ion Technologie!

Der besonders langlebige Li-Ion-Akku mit 504 Wh wurde speziell für MTBs entwickelt und sorgt für bis zu 100 km Reichweite pro Akkuladung. Dank der abnehmbaren Batterieabdeckung lässt sich der Akku leicht aufladen, selbst wenn er am E-MTB montiert ist. Bereits nach 2,5...

weiterlesen

FAHRWERK

Der extrem Stabile Aluminiumrahmen wurde mit den Top Federelementen des legendären schwedischen Herstellers Öhlins bestückt...

RAHMEN

Optimales Handling, höchste Steifigkeit!

6061 T4 T6 Aluminiumrahmen, geschmiedete- und CNC-gefräste Teile in Verbindung mit wasserdruckgeformten (hydroformed) Rohren mit unterschiedlichen Durchmessern. Die Batterie, die sich unter dem Diagonalrohr befindet, senkt den Schwerpunkt und verbessert so das Handling.

weiterlesen

GABEL

Öhlins, das Gold des Nordens!

Das bewährte TTX 18 Cartridge wird in überarbeiteter Version in der Öhlins MTB-Gabel RXF36 m.2 eingesetzt, um optimale Kontrolle und Traktion auf Trails und bei Endurorennen zu gewährleisten. Die neue RXF36 m.2 Gabel besitzt einen optimierten 18 mm Kolben sowie die...

weiterlesen

FEDERBEIN

Öhlins, die Summe der Erfahrung!

Der Öhlins TTX Air Dämpfer ist die Essenz von jahrzehntelanger Motorrad-Rennsporterfahrung und der in den letzten Jahren erarbeiteten Erfahrung im Bereich von Luftfederungen. Technisch am aktuellsten Stand: mit externer Verstellung von Lowspeed-Zugstufe, High- und...

weiterlesen

RÄDER - BREMSE

Auch hier wurde nicht gespart. Carbon Felgen vom Schweizer Hersteller DT-Swiss, eine Shimano Saint BR-M820 Bremsanlage, Maxxis Assegai Bereifung...

RÄDER

Das Beste vom DT-Swiss!

Wo startet man? Die Speichen: Leichte, zuverlässige Straight pull-Speichen, die stark genug für das E-MTB sind. Eine steife Vollcarbonfelge ohne Felgenhorn. Als handgefertigtes Systemlaufrad ist das HXC 1200 noch viel leistungsfähiger, als die bloße Summe seiner...

weiterlesen

REIFEN

Die Essenz aus 30 Jahren Rennerfahrung!

Zwei Jahre Entwicklungszeit, die Essenz aus 30 Jahren Rennerfahrung und das Expertenwissen aus 50 Jahren Reifenproduktion stecken im Maxxis Assegai, dem Signature-Reifen von Greg Minnaar. Egal ob man auf schmierigen Kurven, nassen Wurzeln oder trockenen, staubigen Böden...

weiterlesen

BREMSEN

Saint M820 mit Keramikkolben!

Die Shimano Saint BR-M820 Scheibenbremse verfügt über einen leistungsstarken 4-Kolben-Bremssattel mit Keramikkolben, der sie zur ultimativen Downhill- und Gravity-Bremse macht. Dank Ice-Technologies überhitzt das System nicht und die Bremsperformance bleibt auch auf den...

weiterlesen

AUSSTATTUNG

Das Drumherum muss auch Stimmen. So wird ein Renthal Carbon Fatbar Lenker verbaut und der speziell designte Sattel wird auf einer KS e20i Sattelstütze mit Remote Funktion aufgesetzt...

LENKER

Renthal Carbon Fatbar!

Durch sein geringes Gewicht macht der 780 mm Breite konische Fatbar Carbon Lenker vom legendären englischen Hersteller Renthal durchaus auch an einem Marathon oder Trail Bike eine gute Figur. Dieser hochfeste, gewichtsoptimierte Carbon Lenker wurde mit Teamfahrern, in...

weiterlesen

SATTELSTÜTZE

Bush-The-Button Funktion

Einfach den Remote up-Lenkerhebel drücken und schon lässt sich der Sattel auf der gewünschten höhe fixieren. Die Kind Shock e20i hat alles, was eine absenkbare Sattelstütze mit integrierter Zugführung braucht. Hydraulische Kartusche, innen verlegter Zug und integrierte...

weiterlesen

Technische Daten

RAHMEN

Aluminium 6061 T4 T6, Hydroform-Rohre, geschmiedet mit CNC-Teilen, Thok Progressive System, Rahmengrößen S - M - L - XL

FEDERUNG VORNE

Öhlins RXF36 M.2 - TTX, einstellbar in Druck- und Zugstufe, Highspeed Druckstufe, Luftdruck, 170 mm Federweg

FEDERUNG HINTEN

Ohlins TTX Air, einstellbar in Druck- und Zugstufe, Highspeed Druckstufe, Luftdruck, Luftkammervolumen, 160 mm Federweg

BREMSEN

Shimano Saint M820 - 4 Kolben Bremszangen, Bremsbelag ICE-Tech System, 203 mm Bremsscheiben

LAUFRÄDER

DT Swiss HXC1200, Carbon, 29 Zoll vorne - 27,5 Zoll hinten

REIFEN

Maxxis Assegai EXO+, TR, 3C, 29 x 2,6 vorne - 27,5 x 2,6 hinten

SATTEL

Sattelstütze Kind Shock E20i (125 - 150 mm), Sattel Ducati Design

LENKER - GRIFFE

Renthal 35 Fatbar Carbon Lenker, konisch, einstellbar, 780 mm Lenkerbreite, 20/35 mm Lenkerduchmesser, Griffe Ducati Sport

MOTOR

Shimano Steps E8000, 250 Watt, 70 Nm Drehmoment, 2,8 kg Gewicht

BATTERIE

Shimano BT-E8010 Li-Ionen Akku, wasserfest, 504 Wh - 36 V - 14 Ah, 2,6 kg Gewicht

LADUNG

2,5 Stunden Ladezeit 0 - 80%, 5 Stunden Ladezeit 0 - 100%, min. 1.000 Ladezyklen (mehr als 60%)

RIDING MODES

Eco Trail, Boost, Power-Walk

FAHRRAD-COMPUTER

SC-E8000 1,6"-LCD Farb-Display mit Taster, konfigurierbar mit E-TUBE App, Anzeige von: Uhrzeit, Unterstützungsmodus, Akku-Ladezustand, Geschwindigkeit, Maximale Geschwindigkeit, Durchschnitts-Geschwindigkeit, Tageskilometer, Fahrzeit, Gesamtkilometer, geschätzte Reichweite, Fehlermeldungen, Trittfrequenz, Service-Intervall

ANTRIEB - SCHALTUNG

Schaltgruppe Sram XO1 AXS electronic (Elektronisch), 12 Gänge (11 - 50), Trettkurbel Shimano 34T, Standard Pedale

GEWICHT

21,5 kg (Größe M, ohne Pedale)

 RAHMENGRÖSSESMLXL
-Größe des Fahrers (Richtwert*)154 - 165 cm166 - 175 cm176 - 184 cmab 185 cm
DSitzrohrlänge - Tretlagermitte bis oben400 mm435 mm470 mm520 mm
AOberrohrlänge, horizontal560 mm585 mm615 mm650 mm
EKettenstrebenlänge450 mm450 mm450 mm450 mm
GSitzrohrwinkel74,5°74,5°74,5°74,5°
FLenkwinkel65,7°65,7°65,7°65,7°
KSteuerrohrlänge100 mm100 mm130 mm150 mm
IRadstand1172 mm1197 mm1228 mm1265 mm
CStack (Bauhöhe)596 mm606 mm624 mm642 mm
BReach (Reichweite)405 mm426 mm450 mm479 mm
-Lenkerbreite780 mm780 mm780 mm780 mm
-Vorbaulänge45 mm45 mm45 mm45 mm
-Kurbellänge170 mm170 mm170 mm170 mm
MHöhe des Tretlagers358 mm358 mm358 mm358 mm
LGabelversatz51 mm51 mm51 mm51 mm
HBB-Offset16 mm16 mm16 mm16 mm

* Aufgrund von abeichenden Proportionen ist dies nur als grober Richtwert zu sehen!

Ducati Corse Design

Rahmen: Aluminium 6061 T4 T6

8.890,00 €

Alle Daten und Informationen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden.

Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise inkl. 20% Mehrwertsteuer.

Änderungen in Preis, Technik und Ausstattung vorbehalten.