RADAR SYTEM

Eine Weltpremiere in der Motorrad Welt!

Die Multistrada V4 wurde als erstes Motorrad der Welt mit einem Front- und Heckradarsystem ausgestattet. Dabei handelt es sich um ein fortschrittliches Assistenzsystem, das dank der Fähigkeit, die Umgebung des Motorrads zu monitoren, das Fahren unterstützt und sicherer macht. Bei der Multistrada V4 ermöglicht diese Technologie zwei Funktionen: die adaptive Geschwindigkeitsregelung und eine Blind Spot Detection. Mit diesen Fahrhilfen wird der Fahrkomfort bei langen Autobahnfahrten und die Sicherheit erheblich verbessert. ACHTUNG! Adaptive intelligente Systeme sind lediglich eine Fahrhilfe für den Fahrer. Diese modernen Systeme sind keine autonomen Fahrsysteme und ersetzen daher nicht den Fahrer. Er ist unverändert für das Fahren des Motorrads verantwortlich und muss für ein angemessenes Verhalten in jeder Fahrsituation sorgen.