ERGONOMIE - Offroad- und Reisetauglich!

ERGONOMIE

Offroad- und Reisetauglich!

Die Ergonomie ist der Aspekt der DesertX, der von den Ducati Testfahrern während der Entwicklungsphase am sorgfältigsten berücksichtigt wurde. Ein Motorrad für diesen Einsatzzweck muss sowohl maximale Kontrolle beim Offroad-typischen Fahren im Stehen als auch einen guten Komfort beim Fahren auf der Straße bieten. Aus diesem Grund wurde das Dreieck aus Sitz, Fußrasten und Lenker erst nach endlosen Offroad-Tests und langen Testfahrten auf Asphalt freigegeben. Das Ergebnis ist ein Motorrad, das im Bereich der Sitzbank sehr schmal geschnitten ist und stark abgerundete Oberflächen aufweist. Diese Eigenschaften ermöglichen es dem Fahrer, sich im Gelände frei zu bewegen. Unangenehme Kontakte werden vermieden. Der Abstand zwischen Sitz und Fußraste wurde so gewählt, dass der klassische Übergang vom Sitzen zum Stehen so natürlich wie möglich ist. Vor allem im Stehen hat der Fahrer dank der durchdachten Ergonomie die perfekte Kontrolle über das Motorrad. Der für Offroad-Bikes typische breite Lenker erleichtert das Fahren zusätzlich. Die Sitzhöhe beträgt 875 mm. Die Kombination aus einem besonders schmalen Innenbeinbogen und dem sofortigen Einfedern beim Aufsetzen ermöglicht einen guten Bodenkontakt. Die Sitzhöhe kann durch einen niedrigeren Sitz (als Zubehör erhältlich) noch weiter reduziert werden. Dank eines Tieferlegungskits kann die Sitzhöhe in Verbindung mit der dieser Sitzbank bis auf 830 mm abgesenkt werden.