FAHRWERK

Kayaba Fahrwerk mit langen Federwegen

Bei den Federelementen zeichnet sich die DesertX durch ihre hochwertige Ausstattung aus. Sie wird mit einer Kayaba Upside-Down-Gabel mit 46 mm Durchmesser und 230 mm Federweg und einem Kayaba Federbein ausgeliefert. Sowohl die Gabel als auch das Federbein sind in Druckstufe, Zugstufe und Vorspannung einstellbar. Das Kayaba Federbein bildet zusammen mit der Aluminiumschwinge eine perfekte Verbindung und ermöglicht einen Federweg von 220 mm. Darüber hinaus verfügt die neue DesertX über eine großzügige Bodenfreiheit von 250 mm, mit der auch extreme Offroad-Abenteuer möglich sind.