ERGONOMIE

Sportlich und doch komfortabel

Die Sitzposition der Diavel V4 ist sportlich und doch bequem. Die Sitzbank wurde komplett neu gestaltet, um mehr Platz in Längsrichtung, Halt bei starker Beschleunigung und eine große seitliche Bewegungsfreiheit des Körpers in Schräglage zu gewährleisten. Um Komfort und Kontrolle zu verbessern wurde der hohe Lenker 20 mm näher an den Körper des Fahrers gebracht. Wer im Solobetrieb den Look einer Monoposto möchte, kann den breiten und gut gepolsterten Soziussitz mit der serienmäßige Sitzbankabdeckung verstecken, die dezenten Soziusfußrasten hochklappen und den ausziehbaren Sozius-Haltegriff verschwinden lassen.