SCHWINGE - Sowohl ein optisches, als auch technisches Meisterwerk!

SCHWINGE

Sowohl ein optisches, als auch technisches Meisterwerk!

In bester Ducati-Tradition kommt eine extrem verwindungssteife Einarmschwinge zum Einsatz. Einerseits ist diese Schwinge ein ästhetisches Meisterwerk, andererseits ermöglicht diese einen kinderleichten Reifenwechsel. Die Schwinge der Panigale V4 Modelle ist direkt mit dem Desmosedici Stradale Motor verbunden. Mit dieser Konstruktion wird ein Maximum an Verwindungssteifigkeit bei gleichzeitig niedrigem Gewicht erreicht. Die mit 600 mm Baulänge doch deutlich längere Schwinge ist auch im Punkto Traktion ein großer Zugewinn.