REIFEN - Pirelli Multi-Compound-Technologie

REIFEN

Pirelli Multi-Compound-Technologie

Der Diablo Rosso Corsa II, der erste Multi-Compound-Motorradreifen von Pirelli, kombiniert Rennstrecken-Performance mit der für den Straßeeinsatz benötigen Vielseitigkeit. Die Multi-Compound-Technologie basiert auf der Rennsporterfahrung, die Pirelli in der Superbike-Weltmeisterschaft gesammelt hat. Das Ergebnis: ein Vorderreifen mit zwei Gummimischungen und ein Hinterreifen mit drei Gummimischungen. Entsprechend der Zone, auf die sie aufgebracht werden, sind die verschiedenen Mischungen optimiert und erzielen maximale Performance – egal ob bei Trockenheit oder Nässe. Ein neues Profildesign mit einer glatten Schulterzone vergrößert die Auflagefläche und sorgt für gleichmäßigeren Verschleiß. Einsatzbereich und Karkassenaufbau sind rennsportorientiert auf Handlichkeit und Rückmeldung getrimmt.