RIDING MODES - 3 Riding Modes und 4 Power Modes

RIDING MODES

3 Riding Modes und 4 Power Modes

Jeder Fahrmodus ist mit einem der drei Leistungsmodi verbunden: High, Medium, Low. Die beiden Leistungsmodi High und Medium ermöglichen es dem Granturismo V4-Motor seine volle Leistung von 168 PS und das maximale Drehmoment von 125,7 Nm zu entfalten, allerdings mit unterschiedlichen Ride-by-Wire-Kennfeldeinstellungen. Der Power Mode „High“, der standardmäßig mit dem Riding Mode „Sport“ verknüpft ist, ist für sportliches Fahren ausgelegt und sorgt für eine direkte und kraftvolle Reaktion. Der Power Mode „Medium“, der standardmäßig dem Riding Mode „Touring“ zugeordnet ist, zeichnet sich durch ein progressiveres und sanfteres Ansprechverhalten des Motors aus. Der Power Mode „Low“, der standardmäßig beim Riding Mode „Urban“ und „Wet“ hinterlegt ist, wurde stattdessen für den Einsatz auf wenig griffigem Untergrund entwickelt. Er begrenzt die maximale Leistung des Motorrads auf 115 PS und das maximale Drehmoment auf 114,4 Nm und bietet eine besonders kontrollierbares Ansprechverhalten.