Kann eine Jeanshose wirklich sicher sein?

Eine coole „Stone-washed“ Jean! Selbst geschulte Blicke werden diese Ducati by Dainese Jean nicht sofort als Funktionsbekleidung identifizieren. Pro-Shape Protektoren und DuPont™ Kevlar® garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit bei maximalem Komfort.

Aus der Partnerschaft zwischen Dainese und Ducati sind zwei Jeans für sie und ihn hervorgegangen. Die zwei exklusiven Modelle „Company 2“ vereinen Komfort und Sicherheit in einem Kleidungsstück für alle, die in der Stadt mit dem Motorrad unterwegs sind und auf Casualkleidung und Schutz nicht verzichten möchten.

 Beide Versionen sind aus Denimgewebe mit internen Faserverstärkungen gefertigt, die das Kleidungsstück widerstandsfähig machen.

 Die Jeans sind an den Knien mit in einer Innentasche verstauten CE-zertifizierten Pro Shape-Protektoren aus hexagonalen Waben ausgestattet: Bei einem Aufprall machen sie sich die Luft zunutze und verteilen die Aufprallenergie auf die gesamte Oberfläche. Somit gewähren sie gezielten Schutz für die sensiblen Gelenke der Beine und damit höheren Schutz für den Motorradfahrer. Die Protektoren können leicht herausgenommen werden, so dass die Jeans eine noch natürlichere Passform erhält, sobald Sie vom Motorrad absteigen.

 Die Jeans der Linie „Company 2“ gibt es in den Versionen Denim Stretch und Slim Fit für sie und Regular Fit für ihn sowie in zwei unterschiedlichen Verarbeitungen: das manuelle abnutzen sorgt für einen „Alterungseffekt‟ während die Waschung „Stone Washed“ das Kleidungsstück wie gebraucht aussehen lässt und ihm einen einzigartigen und distinktiven Look verleiht. Beide Versionen verfügen über Reflektoreinsätze an den Hosenaufschlägen, um die Sichtbarkeit des Motorradfahrers zu erhöhen, und heben sich mit dem per Heißaufdruck aufgebrachten Schriftzug Ducati auf der rechten Gesäßtasche ab.