Audi & Ducati: ComeTogether at Pikes Peak

Im Zuge der Vorstellung des neuen RS5 gibt es ein „Come-Together“ mit Ducati, die ja dieses Legendäre Bergrennen mehrmals gewonnen haben. Die Fahrt des Audi RS5 und der Ducati Multistrada 1200 auf den 4.300 hohen Berg hinauf ist sehenswert!

Es ist eines der spektakulärsten Rennen der Welt. Das Pikes Peak International Hill Climb, erstmals 1916 veranstaltet, wird auch "Race to the Clouds" (Rennen zu den Wolken) genannt. Der Start in den Rocky Mountains 16 km westlich von Colorado Springs liegt auf 2.862 Meter Höhe. Von da aus geht es über eine teils unbefestigte Serpentinenpiste 20 Kilometer den Berg hinauf - bis zum Zieleinlauf auf sagenhaften 4.300 Höhenmetern!